Archiv der Kategorie: Märkte

Weihnachtskonzert von Sing&Act aus Haiger

Eines der Highlights des diesjährigen Emmerichenhainer Weihnachtsmarktes wird zweifelsfrei das Konzert des Chores Sing&Act aus Haiger. Am Samstagabend wird er unter der Leitung von Gabriela Tasnadi die evangelische Kirche mit seinem breitgefächerten Repertoire in vorweihnachtlicher Stimmung erklingen lassen.

Der 1997 gegründete Chor, bestehend aus ca. 30 Sängerinnen und Sängern im Alter von 15-65 Jahren begeistert sein Publikum neben dem Gesang mit untermalenden Choreographieelementen, Beatbox und coolen Arrangements. Dabei ist das Repertoire breit gefächert und umfasst klassische Chorarrangements, Spirituals, Gospels und im Schwerpunkt Stücke bekannter Musikgrößen aus dem Pop – und Rockbereich (u.a. von Queen, Led Zeppelin, Robbie Williams, Coldplay sowie der international bekannten A-Capella-Gruppe Pentatonics). Das aktuelle Weihnachtsprogramm „Night of Silence“ vereint traditionelle Weihnachtslieder in poppigem Gewand einerseits, mit Popstücken andererseits, die man auf einer Weihnachtsagenda eigentlich nicht suchen würde, aber bei genauerer Betrachtung trotzdem gut in die vorweihnachtliche Zeit passen, z.B. „Angels“ von Robbie Williams oder „No Roots“ von Alice Merton.

Der Chor ist seit 2012 unangefochtener Gewinner des Wertungssingens des Dill-Sängerbundes, bekam 2014 das Silberdiplom im Wettbewerb Hessisches Chorfestival, war 2017 bester Laienchor und belegte beim Hessischen Chorwettbewerb Platz 4 und schaffte es 2017 und 2018 jeweils in die Finalrunde des HR4-Chorwettbewerbes (2018 4. Platz). Zuletzt waren sie beim Konzert „In the air tonight“ im Flughafenhangar Breitscheid zu hören.

Eintrittskarten für dieses außergewöhnliche Weihnachtskonzert können bei der Touristinfo in Rennerod und dem Rathaus Haiger im Vorverkauf für 10€ (Abendkasse 12€) erworben werden. Für Kinder unter 15 Jahren ist der Eintritt frei. Weitere Informationen zum Chor sind auf dessen Webseite www.singandact.de verfügbar.

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt

Es ist soweit; unser beliebter Weihnachtsmarkt rückt in greifbare Nähe.

Dieses Jahr haben wir uns wieder ein reichhaltiges Programm und Angebot überlegt, bei dem für Groß und Klein bestimmt etwas dabei ist.

Auf dem Laurentius-Platz werden wieder viele (Kunst-) Handwerker ihre Produkte anbieten, u.a.:

  • Drechsler
  • Floristik
  • Glaskunst
  • Holzarbeiten

Rund um die Kirche wird der mittelalterlichen Markt seine Waren feilbieten und wir bekommen die Möglichkeit, in das Lagerleben von damals einzutauchen. Mit dabei sind:

  • Filzer / Weber
  • Töpfer / Steinfiguren
  • Bogenbauer
  • eine Taverne mit Badehaus
  • und vieles mehr.

Im Rahmenprogramm werden wir musikalisch untertsütz von einem Turmbläser, dem Jugendorchester der Stadtkapelle Rennerod und dem Posaunenchor der ev. Kirchengemeinde. Weiterhin wird eine Feuershow und ein Bogenturnier geboten.

Das Highlight für unsere kleinen Gäste wird das Schnurz-Theater sein, dass an beiden Tagen märchenhafte Geschichten in einem gemütlichen Zelt auf dem Mittelaltermarkt aufführt und am Sonntag in der Kirche eine Aufführung für Groß und Klein veranstaltet.

Das vollständige Programm findet ihr auf unserem Flyer, den ihr hier herunterladen könnt:

FlyerWeihnachtsmarkt2010